Ausbildung Klangliege I

Share

Besuchen Sie unsere Gallery

Ausbildung Klangliege I

3+4 April 2021

 

Was ist Musicoterapia con l’Arpa®?

Musicoterapia con l’Arpa® ist eine Methode nach Monika Paul

ALLES AUF DER 112 SAITIGEN HARMONISCH GESTIMMTEN KLANGLIEGE .

Bei dieser Methode kommt das Wissen aus der Musik und der Komplementärmedizin für die Diagnose und Therapie

 

Wir lernen Musicoterapia con l’Arpa®

Im Mittelpunkt steht in Level I:

 “SPIELEN LERNEN AUF DER HARMONISCH GESTIMMTEN KLANGLIEGE 432 Hz MIT 112 SAITEN

  • Die wesentlich wichtigen Frequenzen
  • Der Rhythmus
  • Mit der inneren Leichtigkeit spielen

Desweiteren aus der “AYURVEDA

  • Verstehen lernen der Funktionalität
  • Diagnosestellung der körperlichen, emotionalen + geistigen Blockaden
  • Die Regeln der Ordnungsstrukturen aus der Ayurveda
  • Pranayama – Eine Atemtherapie
  • Die Bija Mantras
  • Nada Yoga

 

Die Musik repräsentiert die höchste Form von Kommunikation kreiert vom Menschen.

Alles um uns herum vibriert  – ” VIBRATIONTHERAPY”

UNSER KÖRPER BESTEHT AUS 60-80 % Wasser.

Unsere Körperflüssigkeit reagiert sehr gut auf die harmonisch gestimmte Klangliege.

Jeder menschliche Körper reagiert verschieden und individuell auf Schwingungen und so auch auf die Frequenzen der harmonisch gestimmten Klangliege.

Somit sind wir imstande sehr schnell die Probleme – Problemzonen zu sehen und zu erfassen was man DIAGNOSE nennt.

Wie man dann weiter fortfährt um die Frequenzen der menschlichen Zelle zu ändern (wenn nötig) nennt man THERAPIE.

Dies ist alles möglich auf der harmonisch gestimmten Klangliege.

 

Die ganze Theorie und Praxis der Musicoterapia con l’arpa® umfasst 3 Level 60 Stunden.

Hier in diesem Kurs lernen Sie:

  • Wie man den ersten Termin vorbereitet mit einem empirischen Fragebogen
  • Was die Klienten bzw. Patienten alles mitbringen sollten
  • Den erfolgreichen Ablauf einer Sitzung
  • Wie man dieses genau sieht und erkennt, wo und welche Problemzonen vorliegen
  • die Auswertung der Erkenntnisse
  • einen individuellen Therapieplan zu erstellen

Sie sind somit nach der Grundausbildung von 20 Stunden in der Lage die Theorie und Praxis umzusetzen und weiter zu üben. Hierzu bedarf es dann einer eigenen Klangliege.

Die harmonischen Schwingungen der Klangliege versetzen unseren menschlichen Organismus in den Alpha – Zustand.

Das ist der Punkt den jeder von uns kennt. Kurz vor dem Einschlafen, wenn die Muskeln zucken oder einem plötzlich bewusst wird, dass man fast geschlafen hätte.

Hier in der Behandlung empfindet man es als angenehm und kann tiefgreifende Erlebnisse haben. Woraus man dann wie erfrischt wieder aufsteht.  Verschiedene Personen werden dieses auch aus der Meditation oder aus dem Autogenen Training kennen.

Wie genau eine Einzelsitzung abläuft und was alles im Vorfeld vorbereitet werden sollte, finden Sie einige Ansätze auf unserer PLAYLIST DEUTSCH  des Youtube Kanals oder in unseren Medien hier auf der homepage.

Also wie gesagt ausprobieren geht über studieren. Die Selbsterfahrung spricht immer wieder ihre Bände.

 

Der Kurs ist offen

für ALLE INTRESSIERTEN, insbesondere für Fachpersonen aus dem Bereich : Gesundheit, Wellness, SPA, Thermen, Medizin, Musik, Schule, Heilerzieherin, Pädagogik, Studium, Forschung, Gesang, Harmonie, Heilen, Spiritualität, Sport, Krankenhaus, Praxen, usw….

Berufe die genannt werden können: Ärzte, Heilpraktiker, Musiktherapeuten, Psychologen, Krankenschwestern, Pflegefachfrauen, Physiotherapeuten, Masseure, Kosmetiker, Musiker, Lehrer, Heiler,  ecc.

Freude – Einführung ins ganzheitliche System des Spielens
Klang als Werkzeug
Resonanz –  des menschlichen Körpers
Innere Harmonie als Heilwirkung

ICH FREUE MICH AUF SIE

Für weitere und nähere Informationen stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

* Pflichtfelder

Deutsch